Statement des KIGA Regenbogenland in Weinheim mit Schwerpunkt Psychomotorik- und Bewegungserziehung zu den Sportstunden Ringen vor Ort.

regenbogenland

 

Einleitend ist zu sagen, dass die Kinder als auch die Erzieherinnen glücklich sind, die Übungsstunden mit Herrn Schmitt zu machen. Wir profitieren in sehr hohem Maße von diesen Stunden und sind jedes Mal wieder überwältigt von seinem großen Engagement.
Durch sein pädagogisches Gespür, seine liebevolle Konsequenz, seine Empathie und Wertschätzung gegenüber jedem einzelnen Kind, machen die Kinder wichtige Erfahrungen in allen Wahrnehmungsbereichen, sowie im sozial-emotionalen Kontext.
Jedes Kind hat durchweg Spaß, sie verlassen voller Stolz jede Trainingseinheit und freuen sich riesig auf das „Nächste Mal!“
Die Übungsstunden von Herrn Schmitt sind gut strukturiert, ideenreich und auf die Kinder zugeschnitten. Sie haben einen starken Aufforderungscharakter. Herr Schmitt reagiert flexibel und situationsorientiert auf die Bedürfnisse der Kinder.
Kinder, Eltern und Erzieherinnen bedanken sich ganz herzlich bei Herrn Schmitt und wir hoffen, noch lange Zeit mit ihm „Ringen“ zu können!