Drucken

Am 28.02.2015 traten 3 Kämpfer der Martial Arts Abteilung des RSC Laudenbach in Begleitung des Cheftrainers Jerome König bei der Shooto Contenders in Reutlingen an.

Im ersten Kampf des Abends bis 70kg zeigte Mario Weis eine spitzen Leistung. Bei seinem zweiten Shootokampf krönte er seine tolle Entwicklung im letzten Jahr mit einem dominanten Sieg.

Im zweiten Kampf des Abends trat Marius Pieroth in seinem ersten Kampf bis 84kg an. Das Wort Kampf beschreibt es ganz genau. Die beiden Kontrahenten schenkten sich nichts und bearbeiteten sich mit harten Boxkombinationen. Den Kampf verlor Marius Pieroth leider knapp nach Punkten.

Im dritten Kampf des Abends trat unser junggebliebener Mitstreiter Harald Pohl in der Klasse bis 75kg an. Der Kampf ging mit einem fulminanten Schlagabtausch los, den Harald Pohl dann mit einem spektakulären Körperwurf vollendete. In der zweiten Runde zollten jedoch beide dem hohen Tempo Respekt und am Ende entschied sich das Schiedsgericht für den Gegner. Jedoch war diese Entscheidung umstritten.

Alles in allem war es eine tolle Veranstaltung und es wird langsam zu einem Traditionsturnier für unser Team.