Nach 4 souveränen Siegen in der "englischen Woche" sind nun alle Augen auf den morgigen Samstag, den 9. November gerichtet. Der RSC Laudenbach I empfängt die RSL 2000 in der heimischen Bergstraßenhalle. Kampfbeginn ist um 20.00 Uhr.

Zuvor um 18.30 Uhr der RSC II gegen den RSC Schönau auf die Matte. Vor allem die "jungen Wilden" aus der 2. Mannschaft sind hoch motiviert und wollen an ihre Siege über Daxlanden und Graben-Neudorf anknüpfen.

Die Kämpfe werden mit Spannung erwartet!