Wertung

Die zweite und letzte "englische Woche" in dieser Saison steht den Ringern bevor. Nach den Kämpfen an diesem Wochenende, dem Abschluss der Vorrunde, wird Allerheiligen (1. November) als Kampftag genutzt, wo in allen Ligen am Nachmittag um Punkte gerungen wird. Zu einem spannungsreichen Derby dürfte es am Samstag (27.10.) zwischen den Oberligisten SVG Nieder-Liebersbach und dem RSC Laudenbach kommen.

Mit überragenden Siegen gegen die direkten Konkurrenten um die Vizemeisterschaft, ASV Ladenburg und KSV Kirrlach, ist der RSC auf Rang zwei geklettert, steht aber bei der SVG erneut vor einer schweren Aufgabe. Das Derby findet am Samstag (20 Uhr) in der Langenberghalle in Birkenau statt, wo die SVG am Sonntag ihr traditionelles Jugend-Gedächtnisturnier ausrichtet. Die Bergsträßer Athleten um Trainer Markus Simon trainieren derzeit fleißig, um optimal vorbereitet und gut aufgestellt gegen die Ringerzehn aus Nieder-Liebersbach zu sein.