Über Medaillen und Urkunden durften sich die jungen Nachwuchsringer des RSC Laudenbach beim Anfängerturnier in Berghausen freuen.

 

Von den drei gestarteten RSC’lern gaben mit Collin Brestel und Metehan Kocak dabei zwei Ringer ihr Debut auf der Ringermatte und setzten sich gleich gut in Szene.

 

Tobias Horneff belegte in der Klasse bis 22kg einen zweiten Platz ebenso wie Collin Brestel in der Klasse bis 29 kg. Beide schrammten nach guten Leistungen haarscharf am Turniersieg vorbei.

Einen guten dritten Rang erreichte Metehan Kocak, der in der Klasse bis 25 an den Start ging.

 

Die Nachwuchsmannschaft der KG Bergstraße (RSC Laudenbach/KSV Bensheim) war auch beim SRC Viernheim erfolgreich und gewann mit 34:8 Punkten.

Für die KG punkteten Felix Fleischhauer (4), Karl Franke (3), Marvin Schwarz (4), Philipp Scharschmitt (4), Lorenz Gölz (4), Julian Scheuer (4), Florian Scheuer (4), Cedric Kriz (4) und Lukas Schmitt (4).

Daneben gab es eine Punktniederlage von Dominik Schmitt.