Drucken

Bergsträßer Ringerkids erkämpfen 3 Medaillen.

Durchwachsen waren die Ergebnisse für die Bergsträßer RingerKids beim Nachwuchsturnier in Fahrenbach, das im gr.-röm. Stil ausgetragen wurde. Erfreulich für die beiden Trainer Marco Bechtel und Tim Hilkert war dabei der Turniersieg von Julian Scheuer bei der A-Jugend bis 85kg sowie der Überraschungserfolg von Maiko Bartmann bei der B-Jugend in der Klasse bis 46kg. Gut schlug sich auch Falu Lowe, der bei der D-Jugend/42kg die Bronzemedaille erkämpfte. Vierter wurden Kevin Bartmann A-Jugend/76kg und Eemil Höhn bei der E-Jugend bis 24kg.Trotz dem ein- oder anderen Sieg schafften es Tim und Christian Waldi, Tobias Horneff und Dariusz Drzyzga diesmal nicht, sich im vorderen Feld zu platzieren.