Landesmeisterschaft am 11.02.2017 in Laudenbach

Gastgeber KG stellt vier Landesmeister

Mit 13 Ringern ging die Kampfgemeinschaft aus Laudenbach und Sulzbach bei den eigenen Landesmeisterschaften in der Laudenbacher Bergstraßenhalle an den Start. Die Trainer Marc Heinzelbecker, Tim Hilkert und Lukas Schmitt freuten sich über vier Meistertitel durch Neuzugang Frank Gerhard im Schwergewicht, Julian Scheuer, Mark Maier und Falu Lowe.

Am Samstag, dem 11.02.17, ermitteln die Ringer des nordbadischen Ringerverbands ihre Meister im gr.-röm. Stil in der Bergstraßenhalle in Laudenbach. Der RSC Laudenbach erwartet ein Starterfeld von über 200 Athleten. Der Eintritt ist frei. Auch nicht so sehr am Ringen interessierte Gäste sind

Am 04.02.17 ermittelten die nordbadischen Ringer in Viernheim ihre Meister im freien Stil. In Viernheim traten insgesamt 254 Ringer an auf fünf Matten. Darunter das durch Krankheit auf sechs Ringer geschrumpfte Team der KG Laudenbach/Sulzbach. Für die KG erkämpften sich Arkadiusz Böhm (Männer/74kg) sowie Mark Maier (C-Jugend/59kg) souverän den Titel. Die Vizemeisterschaft

 KG bei LM Fr 2017

LM2017LaudenbachKlPlakat

 

KG Ringer bei Bez.Meisterschaft und BadWürt. Meisterschaft

Die Bezirksmeisterschaften im Ringen in der Heddesheimer Nordbadenhalle eröffneten

 

http://www.ringen-laudenbach.de/bilder/meisterschaften/591-bezirksmeisterschaft-und-baden-w-meisterschaft-junioren

2015 fusionierten die Ringer und bis dahin erbitterten Kontrahenten aus Laudenbach und Sulzbach zur Kampfgemeinschaft. Nach zwei Jahren zeigt sich die KG sportlich weiter verbessert, sowohl bei den Männern als auch beim Nachwuchs. Auch die Zusammenarbeit der Vereine läuft gut.

Mit Marco Bechtel und Felix Losmann begrüßt die KG zwei

frank Gerhard 01 2017 

Man soll nichts unversucht lassen. Deshalb noch einmal ein Aufruf.
Bei uns trainieren regelmäßig zwischen 30 und 40 Kinder zwischen 6 und 12 Jahren in zwei Gruppen. Gerne würden wir im Training mehr differenzieren und gerade den Leistungsbereich ausbauen. Hierzu bräuchten wir noch einen Trainer zur Verstärkung. Neben unseren Ringerkindern haben wir noch eine Gruppe im Kiga- Bereich und arbeiten mit mehreren Kiga- Einrichtungen zusammen.

15391109 1875882149323346 6589120825351424140 n

sulzbach Frhschoppen1

 

Trainingsbeginn der Lauden- und Sulzbacher Ringer am 03.01.17.trainbeginn

 

Der RSC Laudenbach wünscht euch in 2017 alles Gute.

Bleibt gesund.


Das Jahr 2015 stellt eine Zäsur für den Ringkampfsport an der Bergstraße dar. Erstmals bilden der RSC Laudenbach und der KSV Sulzbach eine Kampfgemeinschaft und werden nicht mehr wie bisher als eigenständige Mannschaften an der Verbandsrunde teilnehmen (wir berichteten). Die neue KG Laudenbach/Sulzbach geht nach der Verbandsliga-Meisterschaft des RSC Laudenbach in der Oberliga an den Start und stellt zudem eine zweite Mannschaft in der Landesliga.

Beiträge aus 2016

Beiträge aus 2015

Beiträge aus 2014

Beiträge aus 2013

Beiträge aus 2012

Beiträge aus 2011